Urlaub…

Juli 26, 2012 at 12:00 am (Uncategorized)

… entspannen, lecker kochen, Kaffee trinken, baden, nachdenken, Konzerte besuchen, rumlungern, den Kopf frei bekommen, chillen, grillen, sonnen, fotografieren, grübelm…..

 

Soll heissen, ich bin für zwei Wochen in meiner Welt und komme bald zurück.

 

 

Advertisements

Permalink Schreibe einen Kommentar

Die Woche des „Häh – das kann doch nicht sein, oder?!?“

Juli 12, 2012 at 4:53 am (Gedanken, Linkalarm)

Also nee, diese Woche hat es in sich. Wenn man abwechselnd den Kopf schüttelt, diesen gegen die nächste Wand schlägt, verzweifelt lacht oder weinen will, weiß man, dass „die Politik“ wieder zugeschlagen hat.

Beginnend mit dem neuen Meldegesetz.

(Zusammenfassung bei netzpolitik und dem freidenker)

Eine Gesetzesvorlage wird ausgearbeitet, sehr spät noch geändert, von einem Parlament mit 26 von 620 Abgeordneten in 57 Sekunden während eines Länderspiels beschlossen  und nach einem  (internetinitiieren) Gemecker will keiner davon gewusst haben oder Alles nur gut gemeint haben

Und jetzt will die Regierung, dass der Bundesrat das Gesetz kippt! Wahrscheinlich um die nächste Schlappe vor dem Verfassungsgericht zu vermeiden! HÄH? #1 (Link zur Petition)

Es folgt HÄH? #2 wenn ich mir die Aussagen der Menschen im Untersuchungsausschuss des Thüringer Landtags zur NSU durchlese…

Da weiß der Chef  nicht mehr, wie er eigentlich Chef geworden ist! während sich die Untergebenen darüber beschweren, dass die V-Männer nach viel Feierei nicht mehr wissen, dass sie angeworben wurden.

Nach solchen Abenden ist mein Portemonnaie leer und ich hatte noch nie eine Ernennungsurkunde in der Tasche (!)

HIER kann man die Informationen finden – die Protokolle werden nicht veröffentlicht, BürgerInnen könnten sich ja informieren und wundern, nachfragen oder denken.

Wenn das die Realität ist, kann sich Satire nur noch mit Gottes Stellvertreter auf Erden anlegen (man kann sich wieder über Geschmack streiten aber was bleibt der Titanic noch übrig!?)

Und es ist erst Donnerstag!

Permalink Schreibe einen Kommentar

Lesenswertes 08.07.

Juli 8, 2012 at 1:08 pm (Linkalarm)

  Und wieder haben sich einige Artikel angesammelt, die mal erwähnt werden sollten weil sie zum Denken anregen:

– erinnert sich noch jemand an EHEC? Diese Leute schon! Der Medienzirkus ist aber weiter gezogen.

– Nachfragen ist ja auch völlig uncool, sogar bei den Politologen

– wie erlebt man eigentlich die Stadt wenn man sie nicht erFÄHRT? Urbane Entfremdung 

„life/work balance“ mal in Ruhe betrachtet… (Temporaltetris wird ab jetzt in meinen aktiven Wortschatz aufgenommen)

Zum Abschluss noch ein wunderbares neues Blog – femgeeks!

 

und gerade sehne ich mir nur meinen Urlaub herbei…

Permalink Schreibe einen Kommentar

wir rennen mit der Zeit um die Wette

Juli 5, 2012 at 8:30 pm (Uncategorized)

… und die interessiert sich null dafür!

Permalink Schreibe einen Kommentar